Wohnen am Klötzlmühlbach

Qualifizierter Bebauungsplan 2016

Bebauungsplan Landshut

Die Bebauung sieht eine große Bandbreite von Typologien vor, die das Angebot vielfältiger Wohnformen erlaubt: Um den zentralen Platz gruppiert sich verdichteter Geschosswohnnungsbau, während der östliche Bereich im Übergang zur bestehenden Bebauung freistehende Einfamilienhäuser vorsieht.
Am Ufersaum des Baches liegen Kettenhäuser, während die nördliche Seite durch einen alternierenden Rhythmus von Reihenhäusern und Langhäusern geprägt ist.

in Kooperation mit Armin Stiegler

Details

  • Projekt: Wohnen am Klötzlmühlbach
  • Auftraggeber: Stadt Landshut
  • Umfang: ca. 2,40 ha
zur Übersicht